Impressum  •  Datenschutz  • AGB  

Wedding Planner
       Mauritius

  • Facebook Social Icon

Unterwasser-Hochzeit

Sie lieben das Meer und wünschen sich eine unvergessliches Hochzeit? Wie wäre es mit einer Trauung unter Wasser? Wir machen es möglich und sorgen dafür, dass der schönste Tag im Leben im Wasser stattfindet - aber auf keinen Fall ins Wasser fällt. Ein paar Meter unter dem Meeresspiegel können sich Heiratswillige ab sofort auf Mauritius das Jawort geben, um nach einer Zeremonie der etwas anderen Art im Hafen der Ehe wieder aufzutauchen.

 

Ein wenig verrückt ist diese Location auf jeden Fall. Mit einer Hochzeit im verzauberten Korallengarten in Gesellschaft bunter und exotischer Riffbewohner haben Sie den konventionellen und klassischen Hochzeits-Locations definitiv etwas voraus. Ein feuchtfröhliches Erlebnis der anderen Art für Sie und Ihre Gäste wird garantiert.

 

Ob es regnet oder stürmt – eines ist sicher: Um das Wetter brauchen Sie sich bei Ihrer Hochzeit unter Wasser nicht zu sorgen. Im Norden von Mauritius können Sie Ihrem Partner unter Wasser das Ja-Wort geben. Die Meerestemperatur beträgt je nach Saison in den Sommermonaten (November bis April) 25 bis 28 Grad und in den Wintermonaten (Mai bis Oktober) 23 - 26 Grad.

 

Nach Kontaktaufnahme mit uns werden die Wünsche des Brautpaares für die Unterwasserhochzeit erfasst: Vom Sektempfang bis zum Brautstrauss und vom abtauchenden Videografen bis zum Schnuppertauchkurs für die Brauteltern, die sich die Zeremonie nicht entgehen lassen möchten.

 

Die Kosten der Unterwasserhochzeit werden individuell kalkuliert, je nach Variante und natürlich auch abhängig davon, ob die Trauung in Zweisamkeit oder mit geladenen Gästen stattfinden soll.

Tauch-Hochzeit auf Mauritius

Diese Unterwasser-Hochzeit findet in ca. 4-8 Metern Tiefe im Norden von Mauritius statt. Ein bereits erworbener Tauchschein, wie zum Beispiel der Open Water Diver OWD, ist von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung. Sollten Sie keine Taucherfahrung mitbringen, werden Sie einen Einführungs-Tauchkurs im Meer absolvieren, der so lange dauert, bis Sie tauchfest für den grossen Tag sind. Ausgebildete Taucher sind während der ganzen Zeremonie an ihrer Seite und sorgen dafür, dass Ihnen im schönsten Moment des Lebens nicht die Luft wegbleibt. Sollten Sie Angehörige mitbringen, die nicht tauchen können, gibt es auch hierfür eine Lösung: Für Familie und Freunde gibt es vor der Unterwasser-Hochzeit einen Kurs, in dem die Basics des Tauchens erlernt werden. Somit können alle an dem ,,Unterwasser-Spektakel" teilnehmen.

Da der Tauchlehrer/Trauredner kein Standesbeamter ist, dient diese etwas andere Hochzeit als feuchte Zugabe für diejenigen, die sich schon immer mal unter Wasser das ,,Ja"- Wort geben wollten. Unter Wasser können somit ausschließlich symbolische Trauungen und Erneuerungen des Ehegelübdes durchgeführt werden. Sollten Sie eine gesetzesmässige, standesamtliche Trauung wollen, kann der Standesbeamte die Zeremonie am Boot durchführen und erst danach tauchen Sie ab um sich von dem Tauchlehrer symbolisch trauen zu lassen.

Bei der Unterwasserhochzeit können maximal 20 Personen teilnehmen. Ein Sektempfang kann entweder unter Wasser, am Boot oder am Strand nach der Hochzeit organisiert werden. Kommuniziert wird unter Wasser durch Zeichen-Sprache, die zuvor erlernt wird, genauso wie mit Unterwasser-Tafeln, die vor der Hochzeit zusammen mit dem Paar geschrieben werden.

Hochzeit im U-boot

Diese Unterwasser-Hochzeit findet in ca. 35 Metern Tiefe im Norden von Mauritius statt. Unter Wasser können zivilrechtliche und symbolische Hochzeiten durchgeführt werden. Der Standesbeamter darf an Bord der Submarine zivilrechtliche Trauungen durchführen. Bei dieser Variante ist es auch möglich, eine deutsche Traurednerin, die Ihre persönliche Geschichte in die Rede verpackt, hinzuzunehmen. Bei der Unterwasserhochzeit in der Submarine können maximal 6 Personen (Brautpaar + 4 Gäste) teilnehmen. Optional können wir auch nach der Trauung ein romantisches Mittagessen in der Submarine organisieren. 

Hochzeits-Spaziergang unter Wasser

Diese Unterwasser-Hochzeit findet in ca. 2-3 Metern Tiefe im Norden oder im Osten der Insel Mauritius statt. Die Zeremonie unter Wasser dauert zwischen 3 und 10 Minuten, je nach Wunsch. Danach haben Sie die Möglichkeit in Zweisamkeit noch 15 bis 20 Minuten in Gesellschaft exotischer, bunter Riffbewohner auf dem Meeresboden zu spazieren. Ein Sektempfang kann nach der Hochzeit entweder am Schnellboot oder am Strand organisiert werden. Anstatt einer Hochzeitstorte können Sie bei dieser Unterwasser-Hochzeit auch frische Früchte bestellen. Kommuniziert wird unter Wasser übrigens mit Unterwasser-Tafeln, die vor der Hochzeit zusammen mit dem Paar geschrieben werden.